Kooperationen

Casafair Schweiz

Vom Herbst 2017 bis Sommer 2020 führten wir das Sekretariat der Nordwestschweizer Sektion von Casafair Schweiz und arbeiteten im Vorstand mit. Dieser Verband «für umweltbewusste und faire Eigentümerinnen und Eigentümer» versteht sich als Alternative zum Hauseigentümerverband. Er setzt sich für einen haushälterischen Umgang mit dem Boden, klimafreundliches Bauen, gesundes Wohnen sowie faire Miet- und Nachbarschaftsverhältnisse ein.

 

Gegründet wurde Casafair Schweiz 1988 unter dem Namen Hausverein Schweiz in der Folge der Stadt-Land-Initiative gegen die Bodenspekulation. Er zählt heute acht Sektionen in allen Landesteilen mit rund 15’000 Mitgliedern, denen er viele Serviceleistungen bietet. Ein umfangreiches Kursprogramm steht auch Nicht-Mitgliedern offen.

 

Wir engagierten uns, weil wir viele der sozialen Ziele teilen. Nachhaltigkeit spielt in beiden Organisationen eine grosse Rolle. Auch das Thema des altersgerechten Bauens verfolgen beide.

 

Um die von Casafair verfolgte Wachstumsstrategie umzusetzen, sollen die Sekretariatsarbeiten weiter ausgebaut werden. 2020 wurde deshalb entschieden, dafür eine neue Stelle zu schaffen und wir freuen uns, mit Stephan Graus einen kompetenten Nachfolger gefunden zu haben.

 

Casafair Nordwestschweiz